Oberwischauer Heimattreffen 2010

Oberwischauer Heimattreffen 2010

Etting (bei Ingolstadt), 25 September 2010

Ein Beitrag von Fredy B.

Am 25. September 2010 fand in Etting bei Ingolstadt das Oberwischauer Heimattreffen 2010statt.
Aus allen Teilen Deutschlands, wie auch aus Oberwischau kamen Landsleute angereist, beseelt von der Hoffnung alte Freunde, Nachbarn sowie Bekannte wiederzusehen.
Es war, kulturell gesehen, ein einzigartiges und ereignisreiches Fest mit eingeladenen Gästen aus der Zips und Oberwischau, die mit ihren Gesangs- und Tanzgruppen eine witzige und traditionell abwechslungsreiche Darbietung präsentierten. Die Theatergruppe aus  Oberwischau führte ein sehr lustiges Theaterstück in Zipser Mundart vor, das uns hellauf begeisterte.  Und nicht zu vergessen die verschiedenen Tanzeinlagen der Tanzgruppe „Edelweiß“  angefangen von volkstümlich bis hin zu modern.

Erfreulich war die große Anzahl von Menschen der mittleren aber auch der jüngeren Generation, die mit ihrer Teilnahme gezeigt haben, dass das Oberwischauer Heimattreffen kein „Seniorentreffen“ ist.

Den unterhaltsamen Teil gestaltete die Band „ audiom ”, die zu diesem Anlass ihr 25jähriges Bühnenjubiläum feierten. Bei stimmungsvoller Musik feierten und tanzten die Zipser bis in die frühen Morgenstunden.

An dieser Stelle auch ein großes Lob an die Organisatoren und ein Dankeschön an die vielen ehrenamtlichen, mit großem Einsatz helfenden Zipser, welche das Oberwischauer Heimattreffen 2010 überhaupt ermöglichten und es somit zugleich, auch durch die zahlreiche Teilnahme der Landsleute, zu einem unvergesslichen Ereignis machten.

PS: Die Band audiom dankt nochmal herzlichst für die gelungene Überraschung und die Geschenke.

Viele Fotos findet ihr in der Fotogalerie der HOG Oberwischau, auf www.oberwischau.org

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.